Abmeldung

Zuständiger Verwaltungsbereich: Einwohnerkontrolle.

Bei Schweizer Bürger/innen benötigen wir: 

  • Schriftenempfangsschein (Niederlassungs- oder Aufenthaltsausweis)
  • Meldebestätigung für Hauptwohnsitz
  • Identitätsnachweis (Pass oder Identitätskarte)

Sie erhalten nach erfolgter Abmeldung Ihren Heimatschein für die Anmeldung am neuen Niederlassungsort in der Schweiz oder im Ausland.

Bei ausländischen Staatsangehörigen benötigen wir: 

  • Ausländerausweis
  • Pass
Sie erhalten einen Wegzugsstempel in Ihren Ausländerausweis für die Anmeldung an Ihrem neuen Wohnort in der Schweiz.

Definitive Abmeldung ins Ausland/ Aufrechterhaltung der Niederlassungsbewilligung

Bei Fragen betreffend einer definitiven Abmeldung ins Ausland oder einer Aufrechterhaltung Ihrer Niederlassungsbewilligung nehmen sie vorgängig mit der Abteilung Gemeindebüro und dem Gemeindesteueramt Kontakt auf.

zur Abteilung Gemeindebüro